Dr. Matthias Stephan -  Dipl.-Psychologe Leiderer

Leistungen Dipl.-Psychologe Robert Leiderer

Ich persönlich arbeite gern mit weitesgehender Transparenz und optimaler Informationsvermittlung. Ich teile den Patienten die Diagnosen mit, die ich im Antrag für die Krankenkasse stellen muss. Dabei geht es nicht um Pathologisierung der Person, sondern um eine klare Benennung der Problematik inklusive möglicher Ursachen, aufrechterhaltener Bedingungen sowie Veränderungs- und Behandlungsmöglichkeiten. Folgende Schwerpunkte behandle ich in unserer Praxis:

  • Depressionen
  • Ängste
  • posttraumatische Störungen
  • Abhängigkeitserkrankungen
  • psychosomatische Erkrankungen
  • Beziehungs- und Selbstregulationsproblematiken (Persönlichkeitsstörungen)
  • sexuelle Störungen bei Männern
  • Impulskontrollstörungen (u.a. pathologisches Glücksspiel).